Zertifikat
Drucken

OS-Plattform

OS-Plattform

OS-Plattform

Laut EU-Verordnung (EU) Nr. 524/2013 sind wir ab dem 9. Januar 2016 dazu verpflichtet, einen Link auf eine neue Online-Plattform für die Beilegung von Streitigkeiten im Online-Handel zu setzen.

Wie die EU mitteilt, ist die entsprechende Plattform für Verbraucherschlichtung ab dem 15. Februar für Kunden und Händler zugänglich. Die sogenannte European Online Dispute Resolution Platform (europäische Online-Streitbeilegungs-Plattform = OS-Plattform) ist in 23 Sprachen verfügbar sein. Die Plattform soll zur zentralen Anlaufstelle für Kunden werden, die Online einkaufen und anschließend ein Problem haben.

Die EU-Verordnung ((EU) Nr. 524/2013), wonach Online-Händler verpflichtet sind, einen "leicht zugänglichen" Link auf das entsprechende Portal anzubringen, tritt am 9. Januar 2016 in Kraft.

Wir weisen darauf hin, dass der Link zu der Online-Plattform der EU-Kommission zur außergerichtlichen Online–Streitbeilegung (sog. OS-Plattform) erreichbar ist.